Einträge von scz

1. Mannschaft: Die Abstiegsgefahr dank einiger dramatischer Siege gebannt

Nach der enttäuschenden Vorrunde im Herbst 2018 waren wir uns bewusst, dass wir uns in der Rückrunde stark würden steigern müssen, wenn wir der Abstiegsgefahr rasch entkommen wollten. Dabei hat uns das geniale Trainingslager in Barcelona sehr geholfen, da die Mannschaft den Schwung aus Spanien hat mitnehmen können. Besonders gefreut hat mich, dass auch A- […]

2. Mannschaft: Zu knapp besetztes Kader, aber Spieler mit starkem Engagement

Die Gesamtbewertung der Saison 2018/19 fällt sehr zufriedenstellend aus. Ich war positiv überrascht vom starken Engagement vieler Spieler in der Mannschaft, insbesondere in der ersten Saisonhälfte. Dies war meine allererste Trainererfahrung in der Schweiz. Manchmal hatte ich den Eindruck, nicht über genügend technisches Wissen zu verfügen, um Trainings zu organisieren, die dem Team helfen, sich […]

3. Mannschaft: Nach der Niederlage im «Gurkenspiel» ging es rasant aufwärts

Neue Trikots, einige Neuzugänge und eine stabile, dynamische und mutige Mannschaft prägten die vergangene Rückrunde des «Drü». Die 3. Mannschaft des Sportclubs Zollikon konnte in der vergangenen Saison 2018/19 mit guten Leistungen überzeugen. Erstmals seit langem holte sich das «Drü» gleich mehrere Punkte: Sieben Zähler lagen zum Saisonende auf dem Konto. Nach dem im vergangenen […]

A-Junioren: Eine enttäuschende Rückrunde endet mit einem versöhnlichen Schlusspunkt

Nach dem starken 3. Rang in der Vorrunde startete die Zolliker A-Juniorenmannschaft ehrgeizig in die Rückrunde. Die hohen Ziele lauteten, sich in jeder Hinsicht zu verbessern und möglichst den Aufstieg in die Promotionsklasse anzustreben. In der Vorbereitung war die Trainingspräsenz entsprechend sehr hoch und waren die Jungs sehr motiviert. Allerdings wirkte sich der auf den […]

B-Junioren: Im spannenden Abstiegskampf wuchsen unsere Toptalente über sich hinaus

In einer ausserordentlich spannenden Promotion-Gruppe mussten die B-Junioren des SC Zollikon lange gegen den Abstieg kämpfen. Erst am allerletzten Spieltag sicherten sie sich den Klassenerhalt. Im Winter trafen wir uns ein- bis zweimal pro Woche in der Turnhalle und spielten grösstenteils das Kult-Spiel «Mattenfussball». Obwohl die Jungs total unfair und dreckig spielten – sie verbündeten […]

Ca-Junioren: Den Klassenerhalt in der Coca-Cola-League geschafft und in Rimini brilliert

Nach einer intensiven Vorbereitung mit etlichen Hallenturnieren starteten wir voller Freude in die Frühlingssaison 2019, wo wir unser Können in der Coca-Cola-League unter den besten zwölf Mannschaften des Kantons unter Beweis stellen durften. Zum ersten Mal konnten die Spieler den knallroten Batch am Ärmel tragen! Wegen des intensiven Matchplans standen uns viele englische Wochen bevor, was […]

Cb-Junioren: Den Meistertitel nach einer sehr guten Saison nur ganz knapp verpasst

Was für eine Saison! Wir hatten es uns zum Ziel gesetzt, besser abzuschneiden als im Vorjahr, als wir den 4. Platz erreicht hatten. Und siehe da, wir konnten uns tatsächlich auf den 2. Rang steigern, einen einzigen Punkt hinter dem Tabellenersten Oetwil am See. Was fehlte zum ganz grossen Triumph? An dieser Stelle bloss ein Beispiel: Beim ersten Saisonspiel in Rüti lagen wir zur Pause 2:5 im Rückstand, konnten […]

Da-Junioren: Grössennachteile durch verfeinerte Technik ausgeglichen

Nachdem wir die Herbstrunde in der Elite-Gruppe abgeschlossen hatten, fokussierten wir uns wie geplant auf die Hallensaison, während der wir die Farben des SC Zollikon bei nicht weniger als neun Hallenturnieren vertraten. Insgesamt konnten wir sehr gute Ergebnisse erzielen, auch wenn am Ende leider kein Turniersieg heraussprang. Der Höhepunkt der Hallensaison war sicherlich die erfolgreiche […]

Db-Junioren: Immer für eine Überraschung gut – und meist für eine Positive

Das Mädchen und die Jungs des Zolliker Db-Juniorenteams waren in der vergangenen Rückrunde immer für eine Überraschung gut, im positiven und – von den Resultaten her – hin und wieder auch im negativen Sinn. Aber was soll’s, Gewinnen ist gut, Spielen ist besser, und gespielt haben sie! Die Zuschauer «vergitzelten» teilweise fast vor Aufregung und […]

Dc-Junioren: Trotz miserabler Statistik ein starkes, mutiges und selbstbewusstes Team

Nach einigen Änderungen während der kalten Winterphase – einerseits verliess Assistenztrainer Noam Benothman das Team militärbedingt, andererseits waren zwei Spielerabgänge zu verzeichnen sowie zwei Neuzugänge im weiteren Saisonverlauf – entwickelte sich das Team im Verlauf des Frühlings positiv. Es war in jedem Moment sehr willig. Die nötigen Fähigkeiten für den Fussball brachten alle mit, und […]